unerhört! Wahlen, Wahlen, Wahlen

Podcast
unerhört! Der Info-Nahversorger auf der Radiofabrik
  • 01_radiofabrik unerhört 080224 I Wahlen, Wahlen, Wahlen
    30:00
audio
29:25 Min.
unerhört! Basics der Psychotherapie 1.0 I Kunstkollektiv EXTASIER I Interview KZ-Verband Salzburg
audio
30:02 Min.
unerhört! Die große Rück- und Vorschau der unerhört!-Redaktion 2024
audio
30:00 Min.
unerhört! Singworkshop in Salzburg I Basics der Psychotherapie 2.0 I Aus dem Leben der Internationalistin Ellen Stêrk
audio
29:19 Min.
unerhört! Ein Schlag für Tauben I Eine Reise in die Stadtbibliothek Salzburg
audio
29:25 Min.
unerhört! Neuer ÖH-Vorsitz in Salzburg I Gewaltfreie Kommunikation I Johannes Greß im Interview
audio
29:25 Min.
unerhört! HEREOS Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre Teil 2 I Mirabellplatz neu & weitere Visionen für Salzburg I Mozart im Sozialen Raum
audio
30:01 Min.
unerhört! HEREOS Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre I Nachhaltiges Bauen mit dem Architekten Simon Speigner
audio
29:32 Min.
unerhört! Mária Bartuszová im Museum der Moderne I Unterwegs am Kommunalfriedhof I Generation Podcast – Wie relevant ist der Freie Rundfunk?
audio
29:25 Min.
unerhört! Fridays for Future & Scientists for Future I 30 Jahre Rockhouse im Fotohof

unerhört! Das Magazin – offen und vielschichtig
HIER ZUM PODCAST
Donnerstag, 08. Februar 2024 ab 17.30 Uhr

mde
Andreas Hörlsberger setzt sich für legale Downill-Möglichkeiten in Salzburg ein (© David Mehlhart)

Die unerhört!-wishlist 2024

Die Gemeinderatswahlen im Bundesland Salzburg stehen vor der Tür. Am 10. März schreiten die Salzburger*innen zur Urne und bestimmen die kommunalpolitischen Geschicke für die nächsten fünf Jahre. In der Landeshauptstadt wird in jedem Fall ein neues Gesicht im Schloss Mirabell Einzug halten: Der aktuelle Amtsinhaber Harald Preuner geht in den politischen Ruhestand und macht so den Weg frei für einen neuen Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin.

mde
Conny Felice, Obfrau der HOSI Salzburg (© Tobias Posawetz)

Wie schon bei der Landtagswahl im vergangenen Jahr hat die unerhört!-Redaktion auch heuer wieder das Format der wishlist ins Leben gerufen. Vereine und Initiativen der Salzburger Zivilgesellschaft wurden zum Interview gebeten, um ihre Forderungen an die wahlwerbenden Parteien zu formulieren.

Als kleiner Teaser werden in der heutigen Ausgabe von unerhört! die gesammelten wishlist-Interviews vorab vorgespielt. Dazu gibt es allerlei Informationen rund um die anstehende Wahl und die antretenden Parteien. In den Interviews zu hören sind unter anderem Conny Felice, Obfrau der HOSI, Andreas Hörlsberger vom Mountainbike-Verein Salzburg und Katharina Obenholzer von der Salzburger Armutskonferenz.

Katharina Obenholzer von der Salzburger Armutskonferenz (© Monika Daoudi)

Am 22.2. ist es dann so weit: von 17:00 bis 18:00 stellen sich die Vertreter der SPÖ, KPÖ+ & FPÖ den Fragen der Salzburger Zivilgesellschaft. Ehe am 29.2., ebenfalls von 17:00 bis 18:00, die zweite Ausgabe der wishlist folgt. An diesem Tag sind Vertreter*innen von ÖVP, NEOS & MFG zu Gast im Studio der Radiofabrik Salzburg, um dem Moderationsduo Tobias Posawetz und Natalja Traxler Rede und Antwort zu stehen.

 

 

 

 

 

 

Redakteur:innen: Susi Huber, Jana Djordjević, Tobias Posawetz, Micha Hoppe, Monika Daoudi, Renate Hausenblas, David Mehlhart
Moderation & Technik: David Mehlhart

unerhört! Das Magazin – offen und vielschichtig – am Donnerstag um 17:30 Uhr & in der Wiederholung Freitag um 7:30 Uhr und 12:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar