Mühelos schlank mit der Kraft der Hormontherapie

Podcast
ichgesund
  • Ich gesund - Frigo
    59:23
audio
59:25 Min.
Wenn die Angst vor Krankheit übermächtig wird
audio
59:25 Min.
Young Hope Forschungszentrum: Forschung für gesunde Kinder, besonders in der Übergewichtspandemie
video
59:03 Min.
Willst Du schlank sein oder glücklich? Was können Ozempic und Chirurgie?
audio
59:25 Min.
Medienbildung - weil es Fakenews nicht nur in der Pandemie gibt
audio
58:28 Min.
Imagine - die Lebenskunst der Vorstellung
audio
59:25 Min.
Gut in Form für Anspruchsvolle
audio
59:25 Min.
Gesund ohne Kohlehydrate ?!
image
Die Zukunft der Medizin heisst - omics!
audio
59:25 Min.
"Die Macht der Stimme".
Prof. Frigo ist Leiter der Hormonambulanz am Wiener AKH und Autor des Buches „Mühelos schlank mit der Kraft der Hormone“.
Nach einer kurzen Einführung zum Stoffwechsel und seiner Änderungen bei Sport und beim Abnehmen unterhalten wir uns über die Hormonänderungen beim Zu- und Abnehmen und über die Bedeutung der Aromatase sowohl bei Brustkrebs als auch bei der Steuerung des Gewichts. Dieses Hormon wandelt Testosteron in Östrogen um und kann bei hoher Aktivität die Fettablagerung fördern, obwohl man nicht mehr isst.
Welche Lebensmittel aktivieren dieses Hormon, welche blokieren es? Warum sind Eier von Freilandhühnern gar nicht so gesund, wie wir denken? Welche Nährstoffe binden Iod und sind schlecht für die Schilddrüse? Und welche Funktion hat Sport für den Hormonhaushalt? Und schliesslich unterhalten wir uns über den Einfluss von Umweltgiften auf unsere Gesundheit und unser Gewicht.
Ich verweise in der Sendung auf die Sendungen:
Gesund ohne Kohlehydrate? Ketogene Ernärhung mit Prof. Barbara Kofler

Schreibe einen Kommentar