AK-Wahl 2024: GLB – Frauenpolititsche Forderungen + Interview

Podcast
FROzine
  • AK-Wahl 2024: GLB - Frauenpolititsche Forderungen + Interview
    15:07
audio
56:08 Min.
EU-Klimapolitik - wie geht's nach der Wahl weiter?
audio
10:39 Min.
Geplante A26 bringt laut Initiative keine Verkehrsentlastung
audio
58:40 Min.
Friedensarbeit im Globalen Süden
audio
50:00 Min.
Sexualpädgogik in der Schule
audio
21:45 Min.
EU-Klimapolitik nach der Wahl
audio
19:42 Min.
Windkraft im Mühlviertel - Ja oder Nein?
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Todesstrafen 2023
audio
1 Std. 06 Sek.
EU-Wahl: Deep Fakes und Künstliche Intelligenz im Wahljahr
audio
50:00 Min.
EU-Wahl: Klimastreik, Medien und Kommunikation
audio
32:51 Min.
Wie über Europa sprechen? Information und Kommunikation in Wahlkampfzeiten

Im Rahmen der Arbeiterkammerwahl 2024 vom 5. bis 18. März fand eine Pressekonferenz des Gewerkschaftlichen Linksblocks (GLB) statt. Stefanie Breinlinger auf Listenplatz 2 sowie Ina Pree auf Listenplatz 12 präsentieren das Wahlprogramm der GLB sowie deren konkrete frauenpolitische Forderungen.

Davor gab es in Linz einen Aktionstag mit einem Stand der GLB. Hierzu wurde Franz Fend, ebenfalls Kandidat der GLB auf Listenplatz 49 zum Wahlprogramm interviewt.

Schreibe einen Kommentar