#481 Radiogeschichte: Die Piratensender

Podcast
Radio DARC
  • DARC-Radio-481-28042024-59min
    59:19
audio
59:21 Min.
#491 Kurzwellenradio: Direktempfang von Nachrichten aus anderen Ländern
audio
59:20 Min.
#490 Funkeinsatz Galtür: Koordinator Dr. Walter Koeck OE7WKH
audio
59:19 Min.
#489 HAMRADIO, die Europäische Amateurfunk-Messe in Friedrichshafen
audio
59:21 Min.
#488 Setur-Vortex-Turbine, Square Kilometre Array, Funkkartell
audio
59:21 Min.
#487 Balkonkraftwerke
audio
59:21 Min.
#485 Hamvention USA, ChatGPD singt
audio
59:20 Min.
#486 Kurzwelle, Militär und Havanna-Syndrom
audio
59:22 Min.
#484 Die Berechnung elektromagnetischer Felder
audio
59:20 Min.
#483 Aktuelle Mondmissionen, Menschen auf den Mond
audio
59:20 Min.
#482 Was ist ein Radom?

Eines der prägendsten Kapitel der 100-jährigen Rundfunk-Geschichte waren die sogenannten Piratensender. Ihnen haftete etwas verruchtes und illegales an, sendeten sie doch von verankerten Schiffen in der Nordsee aus, um die Gesetze an Land zu umgehen.

Diesen Piratensendern gelang es in den 1970er Jahren binnen kürzester Zeit, ein Millionenpublikum für sich zu gewinnen.

Ein ganz besonderes Jubiläum feiert in diesen Tagen der britische Sender RADIO CAROLINE, der Anfang April 1964 an den Start ging, also vor genau 60 Jahren.

 

VERSCHLAGWORTUNG:

  • Radio Caroline
  • Piratensender

 

FOLGENDE MUSIKTITEL WERDEN IN DIESER SENDUNG GESPIELT:

  • The Hollies – Bus Stop
  • Status Quo – Pictures of Matchstick Man
  • Trinity – We love the Pirate Stations
  • George Harrison – Devil´s Radio

Schreibe einen Kommentar