20240619_Autobahnphilosophie(feat.Gizem)_04_60-00

Podcast
Autobahnphilosophie
  • 20240619_Autobahnphilosophie(feat.Gizem)_04_60-00
    65:40
audio
59:37 Min.
20240717_Autobahnphilosophie_05_60-00
audio
1 Std. 28 Sek.
Autobahnphilosophie Folge 3
audio
59:44 Min.
Autobahnphilosophie Folge 2
audio
54:36 Min.
Autobahnphilosophie Folge 1

In dieser Folge Autobahnphilosophie geht es mit der Gallionsfigur der österreichischen Musikpädagogik, Gizem Kus, ans Eingemachte – Kinderlieder. Warum „Pädagoge“ im alten Rom eine Beleidigung war, Schlager der verlängerte Arm der Kinderlieder sind und welche Musik in der Kindheit angesagt war – all das wird im Laufe der Sendung behandelt. An alle Skeptiker: Keine Panik, denn die Kinderlieder erklingen zwar nicht, werden aber umso scharfsinniger analysiert und auf Basis von „umfangreichen“ Recherchen durchdekliniert.

Wie immer hier die Warnung: Ernst nehmen auf eigene Gefahr.

Schreibe einen Kommentar