Bamidbar

Podcast
Radio Dispositiv
  • Bamidbar
    56:21
audio
56:56 Min.
Symposion Dürnstein 2024: Was werden wir morgen essen? Ursula Baatz und Lisa Kernegger im Studiogespräch
audio
56:58 Min.
Sodom Vienna - Queer durchs rote Wien | Gin Müller und Birgit Peter im Studiogespräch
audio
56:28 Min.
Der überschätzte Mensch - Lisz Hirn zur Anthropologie der Verletzlichkeit
audio
57:00 Min.
Kein Kommentar - Herbert Auinger im Studiogespräch
audio
56:59 Min.
In memoriam Trautl Brandstaller - Gabriele Michalitsch, Margarete Maurer und Ulli Weish im Studiogespräch
audio
55:20 Min.
Rückkehr des Dschungels - Richard Schuberth im Studiogespräch
audio
57:00 Min.
Von der Verpackung zum Abfall und wieder retour - Peter Ily Huemer im Studiogespräch
audio
57:00 Min.
Die Freimaurer und ihr Geheimnis - Martin Haidinger im Studiogespräch
audio
56:57 Min.
Überraschungsangriff - Die Ausschaltung des BVT | Peter Gridling im Studiogespräch
audio
54:24 Min.
Ich traf Hitler! Dorothy Thompsons historische Reportage von 1932

Podiumsdiskussion mit Vivian Liska, Willi Goetschel und Ingo Zechner

Seit neuestem erscheint im Passagen Verlag die von Agata Bielik-Robson, Petar Bojanic, Willi Goetschel und Orietta Ombrosi herausgegebene Zeitschrift ‚Bamidbar‘ (hebräisch für Wüste) mit Untertitel ‚Journal for Jewish Thought and Philosophy‘. Vivian Liska, Willi Goetschel und Ingo Zechner setzen sich mit möglichen Aufgabenstellungen und Zielsetzungen auseinander.

Website Passagen Verlag
Website Bamidbar – Journal for Jewish Thought and Philosophy

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Gestalter/in)
Peter Engelmann (Sprecher/in)
Willi Goetschel (Sprecher/in)
Ingo Zechner (Sprecher/in)
Vivian Liska (Sprecher/in)

Bilder

Bamidbar - Podiumsdiskussion mit Vivian Liska, Willi Goetschel und Ingo Zechner
100 x 70px

Schreibe einen Kommentar