Linux: freie Software

Podcast
FROzine
  • Linux: freie Software
    33:58
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Laura Maria Caterina Bassi
audio
59:50 Min.
Tag der Muttersprachen 2024
audio
50:00 Min.
Werkstatt für Demokratie | Demonstration gegen den Burschenbundball | Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen
audio
50:01 Min.
"Von Mahatma Ghandi bis Carola Rackete"
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Die Wirtschaft in Deutschland 2023
audio
12:02 Min.
"Besser als befürchtet"
audio
59:50 Min.
"HÄFNausBLICKE"
audio
59:50 Min.
Über 100 Jahre Radio
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: EU Klimaziele 2040
audio
59:50 Min.
Die Bedeutung der Sprache für den Frieden

Die Diskussion um freie Software bestimmt das Monatsthema Juni 2004 der FROzine. Vom 12.-15. Mai 2004 fanden die Linuxtage in der Stadtwerkstatt und im Ars Electronica Center statt. Es wird vor allem der Frage nach der technischen Dimension nachgegangen, wobei Kryptografie, Wiki und Linux besprochen werden. Der Beitrag umfasst drei Interviews, die Barbara Huber mit Karin Kosina, Michael Greifeneder und Andreas Fierlinger geführt hat.
Michaela Baumgartner

Schreibe einen Kommentar