Fair Planet 2017 – Ein Fest verändert.

Podcast
FROzine
  • Fair Planet 2017 - Ein Fest verändert.
    10:16
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Panchen Lama
audio
50:00 Min.
Umweltaktivismus in Brasilien
audio
51:29 Min.
Ausbau von Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Beeinträchtigungen
audio
28:08 Min.
Umweltaktivismus in Brasilien
audio
59:50 Min.
Europatag in Linz | ME/CFS Protestkundgebung
audio
54:19 Min.
Interview zum aktuellen Stand der Pflege in Oberösterreich
audio
28:21 Min.
ME/CFS - Unversorgt seit 1969
audio
24:17 Min.
Ein Tag für Europa
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Westliches Weltbild Afrika
audio
49:37 Min.
FROZine

Den Sommer spüren, kulinarische Köstlichkeiten genießen und ausgelassen – ohne Reue – feiern.
Ein Widerspruch zu Nachhaltigkeit und fairem Konsum?

Das FAIR PLANET soll zeigen, dass Genuss und pure Lebensfreude keine Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur braucht. Ich hab Anna Geisler aus dem Organisationsteam gefragt, was das FAIR PLANET für ein Fest ist.

Neben nachhaltigen Informationen und fairer Kulinarik erwartet Sie ein musikalisches Programm.
Live on Stage am Fair Planet Festival spielen: Die Salzburger Rockband „Jeyn Claix“,
Solo Mops“, „Awsomenauts“, „W.O.S.“, ein junges Bandprojekt, das im Zuge des Fair Planet Festivals gegründet wurde und die Linzer Band „Call me Astronaut“.

FAIR PLANET: Samstag, den 3. Juni 2017, von 12 bis 20 Uhr, im Linzer Volksgarten.
Informationen unter: fairplanet.at

Ein Beitrag von Victoria Windtner.
Alle Beiträge von Victoria Windtner

Schreibe einen Kommentar