Ein Leben mit 2 Schweinen

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2019-08-09_hausschweine
    47:48
audio
45:05 Min.
Aufdeckung und Kampagne zu Masthuhnfabriken
audio
56:57 Min.
Klimabedeutung von Tierkonsum
audio
57:16 Min.
Urwald in Österreich: Bedeutung, Gefährdung, Jagd, Almwirtschaft
audio
56:58 Min.
Wie engagieren sich Künstler:innen für Tierschutz und Tierrechte?
audio
46:59 Min.
Tierschutz Jahresrückblick 2022
audio
56:59 Min.
Interview mit Schüttaktivisten gegen die Klimakrise
audio
53:33 Min.
Zelluläre Landwirtschaft
audio
44:31 Min.
Salzburgs Bürgermeister erlaubt bisherige Fiakervertragsverletzungen
audio
57:00 Min.
Die militante Veganerin erzählt
audio
56:43 Min.
Auswilderung von Aras in Mexiko

Bruno aus konventioneller Mast, Willi aus biologischer Tierhaltung.

Ein Tierschützer erzählt von den beiden Schweinen, die beim ihm untergekommen sind. Woher sie stammen, wie es ihnen heute geht, was sie für Wesen sind und ob es möglich ist, ihre Bedürfnisse zu ergründen und sogar eine Beziehung mit ihnen einzugehen.

Schreibe einen Kommentar