Ein anderer Rosegger

Podcast
Lust auf Politik
  • Ein anderer Rosegger
    30:00
audio
COP26 - Erfolg oder Misserfolg?
audio
Schwarz-Blau in OÖ 2021
audio
Zur Klimarettungskonferenz
audio
Absage ans Wirtschaftswachstum
audio
Zur Ethik Albert Schweitzers
audio
System Kurz am Ende?
audio
Nach den Wahlen
audio
Noam Chomsky - Die zweifache Bedrohung
audio
Türkis - Grün, Eine Zwischenbilanz

Das literarische Werk von Peter Rosegger (1843 – 1918) gehört zu den schillernden. Nationalistische Kriegslyrik findet sich z.B. neben Texten für die Bewahrung natürlicher und kultureller Vielfalt und Kritik an industrieller Entwicklung. Für uns Heutige mag inspirierend sein seine Auseinandersetzung mit diesen bereits damals schon laufenden Entwicklungen, deren dramatische Auswirkungen wir gegenwärtig erleben. Dazu ein paar Originaltexte und ihre Würdigung.

Leave a Comment