Jäger klagen Webseite wegen Beleidigung

Podcast
Tierrechtsradio
  • Jäger klagen Webseite wegen Beleidigung
    30:17
audio
56:43 Min.
Auswilderung von Aras in Mexiko
audio
56:49 Min.
Die Bedeutung von Mensch – Tier Begegnungen
audio
43:37 Min.
Zum "Martini-Gansl"
audio
56:50 Min.
Tierrechtskongress Wien 2022
audio
45:45 Min.
STRAUCH und Tierverbrauch im Biologiestudium
audio
56:59 Min.
Rudolf Winkelmayer: Buch "Ein Beitrag zur Jagd- und Wildtier-Ethik"
audio
49:55 Min.
Wie entwickelt sich der Veganismus in Österreich?
audio
48:39 Min.
Kälbertranspotrte nach Spanien
audio
48:52 Min.
Europäische Bürger:inneninitiative zum Thema Pelz
audio
43:48 Min.
Almkritik

Ein Jäger fühlt sich durch den Bericht über eine Jagdsabotage auf www.vgt.at beleidigt – Klage. Es sei nicht gefährlich, während einer Jagdstörung mitten unter AktivistInnen zu schiessen.

Links:
das Tierrechtsradio auf Radio Orange 94,0:
http://www.orange.or.at/programs/tierrechtsradio
für Aktivismusberichte und selbst aktiv werden:
http://www.vgt.at
für Artikel zu Tierrechten:
http://www.vegan.at/tierrechte/
für Buchbesprechungen:
http://www.vegan.at/buecher/
für Veganinfos:
http://www.vegan.at

Schreibe einen Kommentar