Im Gespräch mit Katharina Rogenhofer

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20220202_Die Sonne und wir_Katharina Rogenhofer_1_ 30_00
    30:00
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 2
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 1
audio
30:00 Min.
Biodiversität im Stadtraum
audio
30:00 Min.
Nachhaltigkeit im Garten
audio
30:00 Min.
Climate Lab
audio
30:00 Min.
Wasserkraftausbau in Österreich - Bedrohung oder Notwendigkeit?
audio
30:00 Min.
EU-Lieferkettengesetz - Menschenrechtsverbesserungen entlang der Lieferketten
audio
30:00 Min.
Gefahren durch Patente in der Landwirtschaft
audio
30:00 Min.
Österreichs Bodenschutzstrategie
audio
30:00 Min.
Lebensmittelabfallreduktion in Großküchen

„Für mich war schon der Schritt in den Aktivismus extrem befreiend“

, erzählt Katharina Rogenhofer.
Katharina Rogenhofer hat Ende 2018 gemeinsam mit zwei anderen Aktivisten die erste Fridays For Future Demonstration in Wien angemeldet . Seit 2019 ist sie die Sprecherin des Klimavolksbegehrens. Vergangenen Juli hat sie gemeinsam mit Florian Schlederer das Buch „Ändert sich nichts, ändert sich alles“ veröffentlicht.
In diesem Interview sprach Katharina Rogenhofer mit Alma Mühlbauer über ihren Aktivismus und ihr Buch.

Beiragsbild: © Heribert Corn

Schreibe einen Kommentar