Tangente St. Pölten

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • Tangente St Poelten CR944 2022-07-25
    53:30
audio
42:41 Min.
Das Gymnasium Wieselburg zu Gast
audio
1 Std. 04:27 Min.
Gegen Faschistische Kräfte
audio
1 Std. 10:00 Min.
Die grüne Stunde: Suchtkranke erzählen
audio
21:06 Min.
Tag der Lehre 13.2.2024
audio
54:48 Min.
Europaklasse HAK St.Pölten
audio
52:05 Min.
Sindbad - Mentoring für Jugendliche
audio
22:49 Min.
Podcast Besserwisser*innen „Lust auf Liebe“
audio
29:54 Min.
Für wen ist es ok, wenn es Ponys auf dem Acker gibt?
audio
1 Std. 04:54 Min.
Radio am Nachmittag zum Thema Obsorge 12 10 2023
audio
56:58 Min.
Young Campus Music Production!

Zum Festival für Gegenwartskultur, Tangente St. Pölten, sind Magdalena Chowaniec und Muhammet Ali Baş im Studio bei Maggie Haslinger-Maierhofer.

Tangente St. Pölten – ein spartenübergreifendes, sozial inklusives und ökologisch orientiertes Festival mit gesellschaftskritischem Ansatz, das sich an lokales, regionales und internationales Publikum richtet.

Unter dem Motto „Neue Freundschaften“ startet am 9. August 2022 das 1. Stadtprojekt der Tangente. Interessierte sind zu Workshops mit Künstler.innen geladen und die Ergebnisse werden abschließend am 20.8.2022 bei einer Block-Party im Kulturheim Nord in St. Pölten präsentiert und gefeiert.

Ein Nachbarschaftsprojekt der besonderen Art, das zwischenmenschliche Beziehungen stärkt und neue Freundschaften ermöglicht.

Die Gäste:

Magdalena Chowaniec

Kuratorin und Vermittlerin Stadtprojekte
magdalena.chowaniec@tangente-st-poelten.at

Muhammet Ali Baş

Vermittler
m.ali.bas@tangente-st-poelten.at

Zu Campus und City Radio St. Pölten geht’s hier!

Sendungstipps  auf Facebook und Instagram

oder Twitter.

Moderation und Gestaltung:

Maggie Haslinger-Maierhofer

Programmkoordinatorin und Moderatorin bei Campus und City Radio St. Pölten, Ensemblemitglied und Mitbegründerin der Theaterei St. Christophen und  eine der vier Poet:innen von „Poesie x 4“ bzw. der „Poeterie“.

Weitere Sendungen von ihr gibt es zum Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreich.

 

 

Schreibe einen Kommentar