Jung und trotzdem Feministin?!

Podcast
Nachgefragt: das Salzburger Frauen*radio.
  • Nachgefragt: Jung und trotzdem Feministin?!
    30:06
audio
31:08 Min.
6. Frauen*Playlist selected by Frauen*Rat
audio
30:50 Min.
Für eine fairsorgende Zukunft
audio
29:45 Min.
5. Frauen*Playlist selected by Frauen*Rat
audio
29:25 Min.
4. Frauen*Playlist selected by Frauen*Rat
audio
30:52 Min.
Was sagt Salzburg zu feministischen Themen?
audio
29:26 Min.
3. Frauen*Playlist
audio
30:24 Min.
2. Frauen*Playlist
audio
32:00 Min.
Equal Pay Day - Was? Wieso? Warum?
audio
29:56 Min.
Wer ist der Frauenrat?

Nachgefragt: das Salzburger Frauen*radio.

Der Radio-Podcast für feministische Themen.

Der Podcast ist entstanden im Rahmen eines Projekts des Lernfilmstudios. Sechs junge Frauen waren eingeladen sich mit der langjährigen ORF-Journalistin Elfi Geiblinger über Feminismus und Rollenbilder zu unterhalten.

Wie sieht Gleichberechtigung jung gedacht aus? Worin sehen sie Unterschiede zwischen Männern und Frauen und wofür würden sie sich stark machen, damit diese ausgeglichen werden? Mit starken Aussagen setzen sich die Gesprächsteilnehmerinnen für ein modernes Frauenbild ein und beantworten gleichzeitig, was für sie Feminismus ist.

Das Gespräch wird von Elfi Geiblinger geleitet, die als Journalistin seit vielen Jahren Themen aufgreift, die in besonderem Maße Fraueninteressen berühren. Für ihr frauenpolitisches Engagement wurde sie 2007 mit dem Irma von Troll-Borostyani benannten Frauenpreis des Frauenbüros der Stadt Salzburg und dem Büro für Frauenfragen und Chancengleichheit des Landes Salzburg ausgezeichnet

Im Gespräch: Alina, Clara, Leonie, Manuela, Mariel, Patrizia

Moderation: Elfi Geiblinger

Schnitt: Angela Beyerlein

Links: www.frauenrat-salzburg.at / www.lernfilmstudio.eu
Social Media: www.facebook.com/SalzburgerFrauenrat
Kontaktoffice@frauenrat-salzburg.at

 

Verwendete Musiktitel:

  1. Lizzo „Truth Hurts“
  2. Halsey „Nightmare“

Schreibe einen Kommentar