„Trotzdem!“ Ein Abend mit Erika Pluhar

Podcast
KulturTon
  • 2024_06_19_ak_pluhar_md
    29:00
image
Ein verschwiegener Täterort – Ausstellung zur NS-Geschichte im Tiroler Landhaus
audio
28:28 Min.
Uni Konkret Magazin am 2.7.2024 – Grenzregionen, Biodiversität und Kulturlabor Stromboli
audio
29:01 Min.
Das Ferdinandeum zieht um
audio
29:00 Min.
Wir sind alle Töchter! - Zur Ausstellungstrilogie im Taxispalais
audio
29:12 Min.
Uni Konkret Magazin am 17.6.2024 – Obdachlosikeit, Biodiversität und ZEMIT im Liveinterview
audio
29:00 Min.
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mühlau
audio
29:01 Min.
Uni Konkret Magazin am 3.6.2024 – KI in der Schulpraxis und Schriftsteller Christian Kössler im Liveinterview
audio
29:02 Min.
Was tun gegen Diskriminierung?
audio
29:16 Min.
Die Gewerkschaft – Was bedeutet sie für Unternehmen und die arbeitende Bevölkerung?

Am 16. April fand unter dem Titel Erika Pluhar liest Pluhar in der Tiroler Arbeiterkammer ein besonders gut besuchter literarischer Abend statt. Die österreichische Schauspiel-Legende las dabei aus ihrem neuesten Roman Gitta und anderen Werken, sang und erzählte aus ihrem Leben. Der KulturTon war dabei.

Musik: Erika Pluhar

Redaktion: Matthias Domanig

Schreibe einen Kommentar