Buchbesprechung „viva la rebellion. ein aufruf zum widerstand“

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2016-11-25_vivaLaRebellion
    50:15
audio
56:53 Min.
Buch: Der ungezähmte Wald
audio
51:50 Min.
Verfassungsgerichtshof streicht Übergangsfrist Vollspaltenboden Schweine
audio
52:48 Min.
Primatenversuche an der Universität Wien
audio
56:42 Min.
Interview mit Karl Liechtenstein
audio
56:58 Min.
Veganerin aus ORF-Brennpunkt-Sendung erzählt von ihren Erfahrungen
audio
49:59 Min.
Tiertransporte aus Österreich bis nach Algerien
audio
49:27 Min.
Das Tierschutzjahr 2023
audio
56:57 Min.
COP26 & COP27 – Klimakonferenzen in Glasgow und Sharm El-Sheikh
audio
48:34 Min.
Freilandschweinehaltung Hubmann soll behördlich geschlossen werden
audio
57:41 Min.
Herdenschutz vor dem Wolf – und es geht doch!

Gespräch mit dem Autor Chris Moser

Nach seinen beiden Büchern über seine Zeit in U-Haft im Rahmen des Tierschutzprozesses und über seine Kunst, hat Radikalkünstler und Aktivist Chris Moser nun ein neues über sein rebellisches Leben herausgegeben.
Erschienen im Kyrene Verlag.

0 Kommentare

  1. danke für diesen aufruf….
    es wird zeit,
    daß der einzelne erkennt,
    welche macht er hat….
    es geht darum laut NEIN zu sagen,
    aus der lethargie zu erwachen…
    verantwortung zu übernehmen…
    ZU HANDELN…
    danke für diesen „brandbeschleuniger “ 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar