KulturTon: Talking Europe – Über die Zukunft der Europäischen Union reden – Studiogast: Andreas Maurer

Podcast
KulturTon
  • 2018_11_19_kt_interview_talking_europe_andreas_maurer
    11:10
audio
29:00 Min.
Out of the Comfort Zone - "Enter the Contact Zone"
audio
29:00 Min.
Gemeinsam Perspektiven schaffen - am und um das IFFI 2024
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024

Am 22. November 2018 laden der Ausschuss der Regionen (AdR) und die Universität Innsbruck Bürger_innen ein, die Zukunft der Europäischen Union auf der Ebene der lokalen, regionalen und überregionalen politischen Steuerungsebenen zu diskutieren. Menschen sollen ihre Anliegen, Gedanken und Meinungen offen zum Ausdruck bringen. Alle Bürger_innen sind eingeladen, an einer Reihe paralleler, mehrsprachiger Workshops teilzunehmen, die sich mit einigen der wichtigsten Herausforderungen für die Entwicklung der EU auf lokaler und regionaler Ebene zu befassen.

Dazu ist im Studio einer der Organisator_innen: Andreas Maurer vom Institut für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck. Das Gespräch führt Marianna Kastlunger

Infos zur Veranstaltung „Talking Europe – Reasoning European Integration“: www.uibk.ac.at

Dieser Beitrag wurde im Rahmen des KulturTons vom 19.11.2018 ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar