KulturTon: „Talking Europe“ – Bürger_innen reden mit!

Podcast
KulturTon
  • 2018_12_20_kt_talking_europe
    29:02
audio
28:59 Min.
Büchermäuse – Lesezwerge: Lesefrühförderung in der AK-Bibliothek
audio
29:17 Min.
UniKonkretMagazin am 19.2.2024 – Pollen-KI, Europa und Diametrale Filmfestival
audio
29:20 Min.
Zeitpunkte statt Stolpersteine in Innsbruck
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin am 5.2.2024 – New Cheap Nature, Gendern in der Sprache und Mikrobiologie
audio
29:01 Min.
Auf einen Kaffee mit dem neuen Direktor der Tiroler Landesmuseen
audio
28:59 Min.
Assistenzkräfte in Kindergärten unentbehrlich, aber zu wenig beachtet
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin vom 15.01.2024 – KI-Serie startet, Pop-Kultur und 20er Straßenzeitung
audio
29:00 Min.
Wenn die Zeit in Innsbruck stillsteht...
audio
28:59 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.1.2024 – Ukrainische Autorin Tschaikowska, Flussnetzwerke und Datenextraktivismus
image
Museumsleiter auf Zeit

Am 22. November 2018 fand in der Innsbrucker Claudiana die Veranstaltung Talking Europe – Reasoning European Integration statt. Auf Einladung des Ausschuss der Regionen (AdR) und der Länderzentren der Universität Innsbruck konnten Bürger_innen bei wichtigen Themen die Europäische Union betreffend in den Dialog mit gewählten Vertreter_innen auf EU-Ebene treten.

In mehrsprachigen Sitzungen konnten so Themen wie die wirtschaftlichen Perspektiven der EU, die regionale und transregionale Entwicklung, die Migration und die Zukunft der Freizügigkeit innerhalb der EU, die Perspektiven der EU-Außenpolitik und internationaler Handelsabkommen sowie der Konflikt zwischen Verkehr/Mobilität und Umwelt-/Klimapolitik diskutiert werden.

Dieser Bürger_innenbeteiligungsprozess soll aufzeigen, wo die wirklichen Probleme der Menschen in Europa sind und Lösungsmöglichkeiten diskutiert werden.

Info: www.uibk.ac.at/talking_europe

 

Schreibe einen Kommentar