Sexualpädagogik auch in Zeiten des Internets-geht das ?

Podcast
Frauengesundheit in the air
  • "Sexualpädagogik auch in Zeiten des Internets - Wie geht das wirklich?"
    29:09
audio
28:49 Min.
Frauen und Pornografie, Se*xting und Dating
audio
26:50 Min.
Endometriose - was ist das? 3. und letzer Teil
audio
29:27 Min.
Endometriose - was ist das? 2. Teil
audio
28:11 Min.
Endometriose - was ist das?  1. Teil
audio
25:38 Min.
Beckenboden - Lust und Frust
audio
36:47 Min.
Schwangerschaftsabbruch in Österreich
audio
28:57 Min.
Mit Berg, Bus und Bahn zur Frauengesundheit
audio
29:08 Min.
Weibliche Wut - wohin damit? ... in die Veränderung der weiblichen Lebensbedingungen
audio
26:26 Min.
Was kränkt Menschen aus der „queer“ -Community und schadet ihrer Gesundheit
audio
29:38 Min.
Frauengesundheit für Frauen mit Behinderung
„Sexualpädagogik auch in Zeiten des Internets – Wie geht das wirklich?“

Aufklärung durch Externe wird für junge Menschen immer wichtiger. Gerade auch in Corona-Zeiten bietet das FrauenGesundheitsZentrum Salzburg digitale sexualpädagogische Workshops an. Hanna Rohn, Sexualpädagogin und Performancekünstlerin im Frauengesundheitszentrum Graz, erzählt im Interview mit Aline Halhuber-Ahlmann was Mädchen und Burschen wissen wollen und ja auch wissen müssen, um sich und andere zu erfreuen, aber auch zu schützen.

Schreibe einen Kommentar