Gefährdet Corona die Zukunft der Vereine?

Podcast
WOS SOGGA – Freies Radio Pinzgau
  • Vereine_und_Corona
    52:47
audio
42:08 Min.
HERZzeit. Singles on air. Kennenlernen über bei Ohren mit Eva
audio
36:13 Min.
Neues Leben in die Ortszentren
audio
59:24 Min.
Kann Spazierengehen ein Sport sein?
audio
51:01 Min.
Charly Rabanser: 42 tolle Jahre
audio
21:19 Min.
"Keine Gewalt" an der Berufsschule Zell am See
audio
29:26 Min.
Tourismus und Kultur. Zwei ungleiche Partner
audio
31:13 Min.
Wie werde ich Fußballerin?
audio
19:49 Min.
Erwin, das kommt ins Archiv!
audio
35:51 Min.
Marcus Hinterberger: Von Ischgl nach Südamerika
audio
14:01 Min.
Sicher und selbstbewusst. Frauen und Mädchen auf Insta, Tiktok & Co

Das Thema der Sendung behandelt die Situation von Vereinen in unserer Umgebung, dem Salzburger Pinzgau. Vereine gestalten oft einen großen Teil der Freizeit der Menschen in ländlichen Regionen und verbessern unsere sozialen Kontakte. Sie sind ein wichtiger Teil in unserem Leben, da viele von uns in Vereinen, Gemeinschaften und bei freiwilligen Tätigkeiten aktiv sind. Doch vielen ist es nicht klar, wie sehr die Corona-Pandemie die Vereine einschränkt und manche sogar zum Stillstand drängt. Doch wie sieht die Situation in den Vereinen wirklich aus? Das erfahren Sie in dieser Radiosendung.

Insgesamt haben wir drei spannende Interviews für Sie, alle aus drei unterschiedlichen Orten (Lofer, Weißbach und Saalbach-Hinterglemm) und Vereinen (Musikkapelle, Feuerwehr, Ranggler). Vor den Interviews bekommen Sie von uns noch eine kurze Einführung in den jeweiligen Verein zu hören und danach geht’s auch schon los mit dem Interview.

Radiofabrik – Wos sogga?

„Wos sogga“ ist ein Teil der Sendereihe „Kultur aus dem Innergebirg“, die vom freien Radio Salzburg ausgestrahlt wird. Die HBLW Saalfelden, Akzente Pinzgau und das Bildungszentrum Saalfelden machen endlich auch Pinzgau-Spezifisches in der Radiofabrik hörbar. Die Sendungen werden dann jeden 4. Samstag im Monat ab 14:00 Uhr „on air“ gehen.

Die Beiträge aus dem Pinzgau, die in den Sparten „Kultur“, „Bildung“ oder „Jugend“ entstehen, sind so unterschiedlich wie die ProjektpartnerInnen und der Pinzgau selbst.

 

  • I wü ned (Seiler und Speer)
  • Sultans of Swing (Dire Straits)
  • I´m still standing (Elton John)
  • Never gonna give you up (Rick Astley)
  • Hooligans (Pizzera & Jaus)
  • Mocht jo nix (Krautschädl)
  • It’s my life (Bon Jovi)

Schreibe einen Kommentar