Durch das Jahr mit Hildegard – November

Podcast
Durch das Jahr mit Hildegard
  • 2021109_Durch das Jahr mit Hildegard_60-00
    59:58
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard - November 2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard - Oktober 2023
audio
59:59 Min.
Durch das Jahr mit Hildegard 09/2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard - August 2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard Juli 2023
audio
59:55 Min.
Durch das Jahr mit Hildegard - Juniausgabe
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard im Mai 2023
audio
59:48 Min.
Durch das Jahr mit Hildegard 04/2023
audio
59:59 Min.
Durch das Jahr mit Hildegard 03/2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Durch das Jahr mit Hildegard - 02/2023

Der Goldene Oktober bescherte uns noch eine wunderbare Farbenpracht. Bei den letzten Arbeiten im Garten können wir noch viele Kräuter, Pflanzen und Früchte ernten, die wir für unsere Gesundheit nutzen können. Jetzt ist auch die Zeit, wo wir noch unsere Abwehrkräfte stärken können, damit wir für die kommende kalte Zeit gut vorbereitet sind. Wenn wir uns aber eine Erkältung einfangen, können wir auf viele gute Arzneimittel aus der Hildegardheilkunde zurückgreifen. Welche das sind, erfahren Sie in dieser Sendung.

Rezepte aus der Sendung
Schlehenaschenelixier:
20 g Schlehenholzasche, 10 g Nelken gemahlen, 20 g Zimtrinde gemahlen und 200 g Honig werden mit 2 L Wein 5 Minuten gekocht und abgeseiht.

Hagebuttensalbe:
100g frische oder 75g getrocknete Hagebutten, 100 ml Mandelöl oder Olivenöl, 15 g Sheabutter, 8-10 g Bienenwachs
Zunächst werden die halbierten Hagebutten auch mit den Kernen, über Nacht in ein Schraubglas mit dem Mandelöl oder dem Olivenöl eingelegt. Am nächsten Tag stellt man das Glas mit dem Hagebuttenöl in einen Topf mit Wasser und erwärmt es langsam im Wasserbad auf ca. 60 -70 Grad Celsium. Man sollte dies eine Stunde lang auf dieser Temperatur lassen und mit einem Holzstab immer wieder umrühren. Das noch warme Öl wird dann durch ein ganz feines Sieb abgegossen, sodass Kerne, Pflanzenteile und Härchen im Sieb hängen bleiben. Übrig bleibt das Hagebuttenöl, welches nun mit dem Bienenwachs und der Sheabutter erneut im Wasserbad erwärmt wird, bis alles geschmolzen ist und sich zu einer homogenen, leuchtend rötlichen Creme verbunden hat. Dann in saubere Glastiegel abgefüllt werden.

Hagebuttenmus und Hagebuttenketchup:
100g Hagebutten, 1 rote Zwiebel, ½ TL Kurkuma, 50ml Wasser, 30ml Apfelessig, 20g Zucker, etwas Rosmarin und Majoran, Olivenöl, Salz, Pfeffer
Zuerst wird das Hagebuttenmus zubereitet. Dazu werden die Hagebutten gut gewaschen und geputzt, also Stiel und schwarzes Käppchen entfernt, mit Wasser weichgekocht und zum Auffangen der Kerne durch ein Sieb oder die Flotte Lotte passiert.
Dann werden Zwiebel und Kurkuma in Olivenöl angedünstet, mit Zucker karamellisiert und mit Apfelessig und Wasser abgelöscht. Nun kommen das Hagebuttenmus, Salz, Pfeffer und die Kräuter dazu. Bei kleiner Hitze und unter Rühren lässt man das Ganze für 10 Minuten kochen und füllt dann das fertige Hagebutten „Ketchup“ noch heiß in Gläser.
Im Kühlschrank hält es 1-2 Wochen

Rainfarnelixier nach Dr. Hertzka:
50 ml. Rainfarn Urtinktur, 500 ml Weißwein,
Rainfarnurtinktur in den Wein mischen und 3 x tägl. 20 ml einnehmen

Quellen und Buchempfehlungen:
Physica – Heilsame Schöpfung – Die natürliche Wirkkraft der Dinge, Hrsg: Abtei St. Hildegard, Eibingen, ISBN: 978-3-87071-271-6
Die Hildegard – Pflanzen – Apotheke, ISBN: 978-3-7462-4949-0
Heilen mit Hildegard, ISBN: 978-3-7995-0568-0
Hildegardmedizin für alle Tage, ISBN: 978-3-86820-240-3
Das Heilwissen der Hildegard von Bingen, ISBN: 978-3-8338-3602-2
Große Hildegard-Apotheke, ISBN: 978-3-7171—1119-1
Die Kräuter in meinem Garten, ISBN: 978-3-902134-79-0

Rezepte und weitere Informationen zu Hildegard von Bingen finden Sie auf der Facebookseite: www.facebook.com/HildegarsTochter
Führung ins Reich der Wiesenkönigin: www.naturschauspiel.at
Kontakt für Kräuterführungen und Workshops: waltraud.gadermaier@gmx.at
Ausbildung mit Waltraud Müller in Linz und Wels: https://www.wifi-ooe.at/kurs/0861-lehrgang-zum-diplomierten-heilkraeuterpaedagogen und https://www.wifi-ooe.at/kurs/0866-diplomlehrgang-pflanzenheilkunde-nach-hildegard-von-bingen

Schreibe einen Kommentar