trans-Art in Belfast

Podcast
Atelier für Neue Musik
  • 2021_02_02 Sendung Astrid Rieder_sonic lab_mp3
    59:22
audio
59:25 Min.
trans-Art mit Karlheinz Essl in der Ewigkeitsgasse
audio
59:25 Min.
do trans-Art91
audio
59:25 Min.
trans-Art Performance mit Dominik Kreuzer
audio
59:25 Min.
do trans-Art90
audio
59:25 Min.
30 Jahre künstlerisches Schaffen von Astrid Rieder
audio
59:26 Min.
do trans-Art89
audio
59:25 Min.
do trans-Art88
audio
59:25 Min.
trans-Art Performance mit Karlheinz Essl
audio
59:25 Min.
do trans-Art87
audio
59:26 Min.
Sprache ohne Worte

Ein Dialog zwischen tradierten Kunstformen außerhalb der EU – zu einem Zeitpunkt, wo Grenzüberschreitungen kaum möglich sind. Nicht nur die Pandemie hindert die Bürger und Bürgerinnen eines jeden Landes, die Barrieren zu durchdringen, auch der aktuelle Brexit Deal erschwert das Überschreiten von Grenzen zunehmend.
Astrid Rieder erinnert sich zurück an ihre trans-Art Performance gemeinsam mit Dave McCenn in der Queens Universität im Sonic Lab des Sonic Arts Research Centre in Belfast. 2019, als uns das Reisen noch gewohnt und vertraut vorkam.

Schreibe einen Kommentar